Effizienteres Arbeiten

Wer die Tastatur kennt, kennt den Computer

Das Tastaturschreiben ist die Grundlage für alle weiteren Computerkenntnisse, welche man in der Schule und im Berufsleben benötigt. Sobald Sie das 10-Finger-System beherrschen, können Sie sich eingehender mit dem Computer und den Programmen auseinandersetzen. 


Sie entwickeln ein natürlicheres Verständnis für den Computer - denn wer die Eingabe beherrscht, für den ist der Rest ein Kinderspiel. Sobald man die Tastatur im Griff hat, beginnt sich der restliche Arbeitsprozess mit zu verbessern. Sie werden Tastenkürzel oder Shortcuts (wie Ctrl + C) entdecken, und diese in Ihren Computeralltag integrieren können, und damit nicht nur Zeit, sondern auch viele Nerven sparen.

Tastenkürzel

Tastenkombinationen können den Arbeitsaufwand deutlich verringern, und dadurch die Effektivität und Geschwindigkeit vieler Arbeitsprozesse optimieren. 

Wichtige Tastenkombinationen sind:

  • ctrl + c (Kopiert das markierte Element)
  • ctrl + x (Schneidet das markierte Element aus)
  • ctrl + v (Fügt das zuvor kopierte/ausgeschnittene Element ein)

Bei deutschsprachigen Tastaturen wird anstelle von ctrl (englisch für control) häufig strg (Steuerung) geschrieben - es handelt sich aber in beiden Fällen um die Taste unten links in der Ecke ihrer Tastatur.